Project Description

Sunvan T45 – auf Basis VW T6

  • Schlaf-Hubdach mit Dachbett

  • Schlafsitzbank

  • Möbelzeile mit großer Spüle und Zweiflammen-Gaskocher

  • 40 Liter Kompressorkühlschrank

  • Rolloschrank ist werkzeuglos entnehmbar

  • Zulassung für 5 Personen (bis max. 6 Personen erweiterbar)

Der Sunvan T45 hat den VW T6 mit langem Radstand als Basisfahrzeug (der Sunvan T40 hat den gleichen Ausbau nur für den kurzen Radstand). Die T-Modelle bieten viel Stauraum im Heck und unter der Heckablage. Zulassung für 5 Personen (mit Beifahrer-Doppelsitzbank bis zu max. 6 Personen).

So einfach geht der Umbau des Bettes: Die Schlafsitzbank wird entriegelt und in Liegeposition gebracht. Fertig ist das Bett. Für die Sitzbank gibt es optional ein Clicksystem, durch das sie werkzeuglos ausbaubar ist.

Mit fest eingebautem 40 l Kompressorkühlschrank und zweiflammigem Gaskocher. Das Spülbecken ist recht groß und hat einen ausziehbaren Duschkopf. Der Kleiderschrank hat eine Kleiderstange und Schrankfächer. Mit modernem, gut zu öffnendem Rollo. Der Kleiderschrank ist werkzeuglos entnehmbar. Im unteren Heckschrank ist Platz für eine 5 kg Gasflasche. Durch Vollauszüge lassen sich die Schubladen besonders weit öffnen. Die Türen haben einfach verstellbare Scharniere. Mit 78 cm Arbeitsflächenhöhe ist sie etwas höher als bei den anderen Sunvan-Modellen. Die Möbeloberfläche ist in Titangrau (Standard) oder Ahorn (Aufpreis) erhältlich. Bei allen Holzarten werden silberfarbige Kanten verwendet.

Dieser Sunvan hat als Basisfahrzeug den VW T6.
  • VW T6 Kombi
  • Motor 2.0-l-TDI, 81 kW (110 PS) (Diesel) mit BlueMotion Technik (BMT) (weitere Motoren und Sonderausstattung auf Anfrage)
  • Euro 6d temp
  • Schaltgetriebe 5-Gang
  • Frontantrieb
  • Klimaanlage
  • Zentralverriegelung
  • Komfortpaket Plus
  • Einparkhilfe hinten
  • Elektrische Fensterheber und Spiegel
  • Beifahrersitz drehbar
  • Schiebefenster links
  • Radio
  • Reserverad anstatt Reifenfüllset
  • H7 Scheinwerfer
  • Fahrzeughöhe mit Aufstelldach ca. 2,02 m
Wenn Sie bereits einen Bus haben oder sich einen kaufen möchten, bauen wir Ihnen diesen gerne als Reisemobil um. Am besten geeignet ist hierfür der VW T5 oder T6 Transporter Kombi oder Kastenwagen. Multivan und Caravelle sind gegen Aufpreis auch möglich. Zum geeigneten Basisfahrzeug beraten wir Sie gerne.

Ausstattung Wohnbereich

  • Schlaf-Hubdach SCA 198 (in weiß) mit Dachbett, ca. 120 cm x 230 cm
  • 3er Schlafsitzbank mit 80/60 mm Polster, ca. 190 cm x 125 cm, optional werkzeuglos ausbaubar
  • Möbelzeile mit großer Spüle und ausziehbarem Duschkopf, Zweiflammen-Gaskocher, Piezo-Zünder, Gasanlage mit 5 kg Gasflasche. Optional auch ohne Gasanlage, dafür mit Gaskartuschenkocher erhältlich
  • Wasser- und Abwasserkanister im Heck (je 12 Liter)
  • 40 Liter Kompressorkühlschrank
  • Vorhänge ringsum
  • Bodenplatte mit original DLW Linoleum-Bodenbelag
  • 12 Volt-Paket: zwei LED Lampen, Steckdosen und Sicherungspanel, Voltmeter, 2. Batterie 80 Ah AGM
  • 230 Volt-Paket: Außenstromanschluss, FI-Automat, Ladegerät 18 Ah (lädt Bordbatterie), Steckdosen
  • Tisch freistehend für außen und innen
  • Drehsitz Beifahrerseite
  • Multifunktionsregenrinne

Produktvideo